Frauen OT beider Basel

Zum ersten Mal führen die Kreiskommandos der beiden Basler Halbkantone gemeinsame Informationsveranstaltungen für interessierte Frauen durch.

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu den Veranstaltung sowie den Hinweis zur Anmeldung.

Immer mehr junge Frauen nutzen diese Chance und leisten freiwillig Dienst zum Nutzen der Bevölkerung und unseres Landes.

Informieren auch Sie sich! Von Frau zu Frau...

An unseren Informationsveranstaltungen werden Sie von unseren weiblichen Expertinnen über, den Ablauf der Rekrutierung, die Ausbildungs-, Einsatz- und Karrieremöglichkeiten in der Schweizer Armee informiert. Profitieren Sie vom direkten Austausch mit Frauen, die selbst Militärdienst geleistet haben oder aktuell noch im Dienst sind.

Ihre Teilnahme am Orientierungstag zieht keine Verpflichtung nach sich, es sei denn, Sie möchten sich aktiv und freiwillig in der Schweizer Armee, für Sicherheit und Frieden engagieren.

Termine 2022

Informationsveranstaltungen

Mittwoch, 22. Juni 2022 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr in Liestal, Kaserne

Mittwoch, 21. September 2022 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr in Basel, Ausbildungszentrum Bäumlihof

Mittwoch, 7. Dezember 2022 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr in Liestal, Kaserne

Orientierungstage

Samstag, 25. Juni 2022 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr in Liestal, Kaserne

Samstag, 22. Oktober 2022 09.00 Uhr bis ca. 16.00 in Basel, Ausbildungszentrum Bäumlihof

 

Anmeldung

Wollen Sie mehr über Ihre Möglichkeiten erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Anmeldung, welche Sie online erledigen können.  

Die Veranstaltungen finden in Basel im Ausbildungs- und Schulungszentrum Zivilschutz, Zu den drei Linden 95, 4057 Basel statt. Dies befindet sich unmittelbar beim Gymnasium Bäumlihof. In Liestal findet die Veranstaltungen in der Kaserne statt.

Das wichtigste in Kürze

  • An den Informationsveranstaltungen/Orientierungstagen werden Sie über ihre Ausbildungs-, Einsatz- und Karrieremöglichkeiten in der Schweizer Armee informiert.
  • Für Frauen ist die Teilnahme an den Informationsveranstaltungen/Orientierungstagen freiwillig.
  • Nach der Veranstaltung können Sie entscheiden, ob Sie sich für die Rekrutierung anmelden möchten.
  • Die Rekrutierung findet gemeinsam mit den Männer statt.
  • Erst nach der absolvierten Rekrutierung muss man sich als Frau entscheiden, ob man sich verpflichten möchte.
  • Nach erfolgter Rekrutierung / Verpflichtung zählen für Sie in der Armee die gleichen Rechte und Pflichten.
  • Ihnen stehen alle Funktionen offen und es gelten für alle die gleichen Zuteilungskriterien.

Info für Arbeitgeber

Der Orientierungstag ist ein Amtstermin (Erfüllung gesetzlicher Pflichten). Demnach sind die Arbeitgeber verpflichtet, ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Zeit dafür zu gewähren und den Lohn für diesen Tag zu entrichten (Art. 324a Abs. 1 OR).

nach oben