Information Coronavirus - Orientierungstage und Rekrutierung

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Corona-Virus werden die Orientierungstage für Stellungspflichtige im Kanton Basel-Stadt ab Montag, 16.März 2020 bis und mit mindestens Freitag, 30.April 2020 ausgesetzt. Bis auf Weiteres finden auch die Rekrutierungen in den sechs Rekrutierungszentren der Armee nicht mehr statt.

Alle bereits mit Marschbefehl zu einem Orientierungstag aufgebotenen jungen Männer werden schriftlich über die Absage der Veranstaltung informiert und zu einem späteren Zeitpunkt erneut aufgeboten. Stellungspflichtige, die ihre Rekrutenschule bereits im Sommer 2020 oder im Winter 2021 absolvieren möchten, sind gebeten, mit dem Kreiskommando des Kantons Basel-Stadt Kontakt aufzunehmen: Tel. +41 61 316 72 00 oder kreiskommando@jsd.bs.ch.

Die Armee sistiert zudem per sofort die Rekrutierung an allen sechs Rekrutierungszentren. Alle zur Rekrutierung aufgebotenen Stellungspflichtigen sollen nicht einrücken. Der diesbezügliche Marschbefehl muss nicht befolgt werden. Sobald es die Lage zulässt werden die Stellungspflichtigen wieder mit einem neuen Marschbefehl aufgeboten. Diese Massnahme erfolgt zum Schutz der Stellungspflichtigen und des Personals der Rekrutierungszentren. Gleichzeitig erlaubt es, das medizinische Fachpersonal der Rekrutierung zu Gunsten der Armee und des zivilen Gesundheitswesens einzusetzen.

nach oben