HLF 21/22

Es ist ein Hilfeleistungsfahrzeug HLF 21 und 22 zu sehen.

Fahrzeugdaten

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego
  • Karosserie: Löschfahrzeug
  • Jahrgang: 2002
  • Getriebe: Allison Automat
  • Motor-Typ: 6-Zylinder-Dieselmotor
  • Leistung: 280 PS/205 kW
  • Plätze total: 8
  • Ges.- Gewicht: 14 t
  • Länge: 8,20 m
  • Höhe: 3,40 m
  • Breite: 2,50 m
  • Wendekreis: 16,40 m

Feuerwehrtechnische Daten

  • Aufbau: Vogt-Ziegler
  • Löschmittel: 1'600 l Wasser / 300 l Schaum
  • Pumpe: Ziegler Feuerlöschkreiselpumpe mit Trokomat, 2'800 l/Min. bei 8 bar
  • Schaumpumpe: CAFS-Power-Foam-Pro-Anlage, max. 1'600 l/Min. Schaum-/Luftgemisch-Abgabe
  • Generator: Dynawattanlage 3,5 kVA
  • Lichtmast: 2 x 1'000 W Scheinwerfer

Beladung/Ausrüstung

Schlauchmaterial, 2 Schnellangriffe mit formfestem Schlauch 40 m, diverse Armaturen, Strahlrohre, Schaumrohre, mobiler Wasserwerfer, Hydroschild, hydraulische Rettungsgeräte Holmatro (Schere, Spreizer, Zylinder), Vetterkissen-Einheit, Unterbaumaterial (Kanthölzer, Stufenkeile), Hochleistungslüfter, Rettsäge, Türsprenger, Wärmebildkamera, Gaswarngerät, Atemschutzgeräte in den Sitzen integriert, Beleuchtungsmaterial, Handschiebeleiter 9,80 m, Werkzeugkisten, Bockleiter, Handschiebeleiter mit Stützen 14 m, Hakenleiter, diverse Handfeuerlöschgeräte, Gummiboot mit Paddel und Schwimmwesten auf dem Dach, 2 Haspelwagen.

nach oben