VRW 41

Zu sehen ist das Feuerwehrauto VRW 41

Fahrzeugdaten

Vorausrüstfahrzeug

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 616 CDI 4x4
  • Karosserie: Rüstfahrzeug
  • Jahrgang: 2006
  • Getriebe: Automat 5-stufig
  • Motor-Typ: Dieselmotor
  • Leistung: 156 PS/115 kW
  • Plätze total: 5
  • Ges.-Gewicht: 4,6 t
  • Länge: 7,05 m
  • Höhe: 3,05 m
  • Breite: 2,26 m
  • Wendekreis: 17,6 m

Feuerwehrtechnische Daten

  • Aufbau: Brändle
  • Stromgenerator: Dynawatt 5'000
  • Lichtmast: Teklite RRTM 4 mit 4 Halogenleuchten à 500 W
  • Hebebühne: DHollandia DH-LM 40, 750 kg
  • Rollmodulwagen: Feumotech mit Bahnaufgleisvorrichtung
  • Anhänger: Humbaur H13K

Beladung/Ausrüstung

Je 1 Rollmodulwagen mit hydraulischem Lukas-Hebegerät (1 Stempel gross, 2 Stempel klein), diverse Unterbauhölzer und spezielles Hebematerial für Trams, Holmatro-Geräteset, 2 Simplexwinden 15 t, Trennscheibe, Benzinkanister, CO2-, Pulver- und Schaumlöscher, Megaphon.

Anhänger mit

Sprungretter-Model Esser 41,25 m2 (7,5 x 5 x 2,5 m) und 2 Benzin-Ventilatoren Honda

Verwendungszweck

  • Vorausrüstwagen bei Verkehrsunfällen mit Personen; Unfälle mit Tram/Bahn in der ganzen Region Basel.
  • Zugfahrzeug für Sprungretter (Person droht zu springen); Löschzug Menschenrettung.

Mehr zum Thema

Anhänger VRW 41

nach oben