PiW 42

Zu sehen ist das Pionierfahrzeug mit Kran PiW 42

Fahrzeugdaten

Pionierfahrzeug mit Kran

  • Fahrgestell: Mercedes Benz 4455 V8
  • Karosserie: Arbeitsmaschine
  • Jahrgang: 2013
  • Getriebe: Allison Wandlerautomat
  • Leistung: 550 PS/404 kW
  • Plätze total: 3
  • Nutzlast: 8 t
  • Ges.-Gewicht: 32 t ohne Container / 40 t mit Container
  • Länge: 10,06 m
  • Höhe: 3,98 m
  • Breite: 2,55 m
  • Wendekreis: 21,00 m

Feuerwehrtechnische Daten

  • Kran: FASSI AXP 950 (95t/m)
  • Kran-Seilwinde: Typ V30 3t Zugkraft, 80 m Seillänge
  • Winde: Rotzler Treibmatic, 8t Front, 16t Heck, 90 m Seillänge
  • Hakengerät: Multilift 14 t
  • Lichtmast: 2x1000 W, 4,5 m Höhe, 360° drehbar
  • Generator: Sterki Dynagen 12kVA ab Nebenantrieb
  • Beleuchtungsmast: Clark Masts Teklite TF-440XE/5 "Comfort"

Beladung/Ausrüstung

Fahrzeugkästen

Umlenkrollen, Hacken, Schekel, Keile, Unterbauholz, Kettengehänge, Spanset, Endlosschlaufen, PW-Bergeset mit div. Schlaufen für Felgen, Abschleppstange.

Container

Generator 14 kVA, Stromverteiler, Kabelrollen, Halogenscheinwerfer, Absperrmaterial, Hiltibohrhammer inkl. Anschlagplatten, Kettensägen, Schnittschutzhosen inkl. Forsthelme, je ein Pulver-, Schaum und CO2 Löscher, Pickel, Schaufel, Besen, Hebeisen, Werkzeugkoffer, Rätschensatz, Reservetreibstoff, Reserve Luftflaschen, Winkelschleifer, Habegger inkl. Drahtseile und Umlenkrollen, Wagenheber, Simplex- Winden, Kettenzüge 2t,

Panzerrollen, Trennscheibe, Korbschleifftrage, Bahre, Sanimaterial, Alugerüst für LKW, Trameingleisplatten, Unfall Sichtschutz, Absturzsicherungsset.

  • Auf dem Dach: Greifer zum Kran.
  • Am Container: Aluleiter 3teilig, Lichtmast, Verkehrsleitsystem.
  • Unter dem Container: Aufsteigstreppen links und rechts versetzt.

Verwendungszweck

Fahrzeug für technische Hilfeleistungen wie Heben und Verschieben von Lasten usw.

nach oben