Einsatzleitrechner

Die Berufsfeuerwehr Basel arbeitet seit mehreren Jahren mit dem Einsatzleitsystem „Avanti“. Das System erlaubt, in einem modernen System sämtliche Einsätze vom Alarmeingang bis zur Rapportierung ganzheitlich abzuarbeiten.

Geo Informationssystem (GIS)

Bild vergrössert anzeigen

Ein wesentlicher Bestandteil des Einsatzleitrechners ist das Geo-Informationssystem (GIS), das im Rechner eingepflegt ist. Mittels einer Fahrzeugortung kann der Disponent Fahrzeuge umlenken und koordinieren. Einsatzorte werden auf dem Bildschirm angezeigt und Anrufende können lokalisiert werden.

Kommunikation im Einsatz

Seit Mitte 2008 setzt die Berufsfeuerwehr Basel im Einsatz das digitale Funksystem Polycom ein. Dieses System erlaubt auch Gespräche über eine grosse Distanz. Den Einsatzdisponenten steht ein System zur Seite, mit dem sie gleichzeitig mehrere Funkkanäle abhören können. Im Notfall kann der Einsatzdisponent auf besondere Anordnung hin ein Funkgerät aktivieren und den Benutzer direkt ansprechen.

Sprachaufzeichnung

Bild vergrössert anzeigen

Für ein eventuelles Nachhören einer Meldung werden sämtliche Funkgespräche und Telefongespräche an die Einsatzzentrale oder von der Einsatzzentrale in einem System aufgezeichnet.

nach oben