Nautik-RADAR

Radarwinkel des Radars Feuerlöschbootes

Gezielte theoretische und praktische Ausbildung in der Radarnavigation fördern die Sicherheit auf den Flüssen und Seen.

Radarkurse/Radarausbildung für Berufs-, Behörden-, Sport- und Seeschifffahrt

Berufsschifffahrt:
Die Besatzungen der Berufsschifffahrt absolvieren einen einwöchigen Kurs nach den Vorgaben der Rheinschifffahrtspolizeiverordnung.
Der Kurs endet mit der Prüfung für das Radarschifferzeugnis Rhein.

Behörden-, Sport- und Seeschifffahrt:  
Für Behörden-, Sport- und Seeschifffahrtsgesellschaften bieten wir den Radarpatentkurs auf schweizerischen Gewässern nach der Binnenschifffahrtsverordnung Art. 88a an. Der Kurs dauert inkl. Prüfung vier Tage. Die Prüfung endet mit einer theoretischen und praktischen Prüfung. Bei bestandener Prüfung kann der Teilnehmer bei den zuständigen Behörden ein schweizerisches Radarpatent beantragen.

Kursinhalt

Bilder des Nautik Radarkurses

Theorie
• Radartheorie
• Auswertung des Radarbildes
• Radarbildstörungen
• Bedienung des Radargerätes
• Besondere polizeiliche Vorschriften

Praxis
• Fahren mit Radar unter erschwerten Bedingungen.
• Die Fahrten finden auf dem Feuerlöschboot Basel – Stadt statt.

nach oben

Kurse und Termine

Steuerhaus Feuerlöschboot
Bild vergrössert anzeigen

Die Berufsfeuerwehr Basel betreibt zwei Feuerlöschboote, ausgestattet mit der neusten Radartechnik für die praktische Ausbildung und stellt Ihnen professionelle Instruktoren mit jahrelanger Berufserfahrung für Ihre fachkundige Ausbildung zur Seite.

Eine gute und sichere Fahrt bei unsichtigem Wetter.

nach oben

Kurstermine

Rhein-Radarpatent (1 Woche)
Termine nur auf Anfrage

Radarpatent (vier Tage), gem. BSV Art. 88a (gültig auf schweizerischen Gewässern)Die Termine für die Radarpatentkurse Herbst/Winter 2018 werden baldmöglichst kommuniziert.
Für eine Aufnahme auf der Warteliste kontaktieren Sie bitte Frau Melanie Cuppuleri.

Radarpatent Wiederholungskurs (1 Tag)
Termin nur auf Anfrage.

Information:
Die Radarpatentkurse auf schweizerischen Gewässern werden mit einer Mindest- Teilnehmerzahl von vier Personen durchgeführt.
Die maximale Teilnehmerzahl ist begrenzt auf sieben Personen im Radarpatentkurs und sechs Personen im Radarpatent Wiederholungskurs.
Die Berufsfeuerwehr Basel lehnt jede Haftung ab. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

nach oben

Schlusswort

Sollten Sie Interesse an einem dieser Kurse haben, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Bitte wenden Sie sich dafür an unsere Kursadministration:

melanie.cuppuleri@jsd.bs.ch

Wir freuen uns, Ihnen einen auf Sie zugeschnittenen und kompetenten Radarkurs anzubieten.

nach oben